<img alt="" src="https://secure.smart-company-365.com/266006.png" style="display:none;">
IQGeo_Logo_w_tag_2024_on_white

Geospatiale Netzplanungs- und -entwurfssoftware für Fernwärmenetze

IQGeo-Icon-Branchenbezirk-Energie_Main-Uncircled

Die Energiekrise und der politische Druck, den Wärme- und Kältesektor zu dekarbonisieren, führen zu einem tiefgreifenden Wandel. Im Rahmen des FIT-for-55-Pakets der Europäischen Kommission wird Kommunen mit mehr als 50.000 Einwohnern dringend empfohlen, einen Energiewendeplan zu erstellen, und in einigen Ländern sind diese Pläne nun für Kommunen verpflichtend.

 

Die Modernisierung der Fernwärme- und Fernkälte-Infrastruktur bietet eine große Chance zur Dekarbonisierung der Heizung für Millionen von angeschlossenen Bürgern. Dieses Wachstum wird durch den Netzausbau und die Entwicklung neuer Netze vorangetrieben, die auf nationalen Zielen und Ambitionen des Sektors basieren, um die nationalen Energie- und Klimaziele der einzelnen Länder zu erreichen. Allerdings behindern technische und politische Hindernisse sowie ein Mangel an Fachkräften den Fortschritt bei der Umsetzung von Energiewendeplänen, der Einführung neuer Netze und der Erreichung kohlenstoffneutraler Ziele.

IQGeo-Bezirk-Energie-Wirtschaft-Sep23

Die Herausforderungen:

  • Energiekrise, steigende Gaspreise und Versorgungsrisiko
  • Erhöhter politischer Druck zur Dekarbonisierung
  • Datenungenauigkeiten bei manuellen und papiergestützten Verfahren
  • Mangel an qualifizierten Ressourcen und Arbeitskräften
  • Zeitraubende und arbeitsintensive Prozesse
  • Überholte Politik

Die Lösung:

IQGeo Comsof Heat ist ein leistungsfähiges GIS-basiertes, automatisiertes Planungs- und Design-Softwarepaket für die kostengünstige und effiziente Planung und Entwicklung von Fernwärme- und Fernkältenetzen.

Comsof Heat >>> 

Comsof Heat bietet einzigartige Möglichkeiten für Fernwärme Netzwerke:

Unsere Software für die Planung von Fernwärme- und Fernkältenetzen ermöglicht es Kommunen, Beratungsunternehmen und Planern, schnell kosteneffiziente Netze zu planen und zu erstellen, die dazu beitragen, den Netto-Nullpunkt schneller zu erreichen.

Automatisieren und kostenoptimiertes Routing des Netzwerks auf Straßenebene
Automatisieren Sie die Netzdimensionierung und die Nutzung von Rohrdurchmessern
Bildung von Gebäudeclustern zur Verbindung mit Umspannwerken
Erstellung einer Materialliste und eines zeitlich gestaffelten Einführungsplans
Schnelles Erstellen und Vergleichen von Szenarien
Unterstützung der herkömmlichen Netze der 3. und 4. Generation
Integriertes Geomodell verkürzt Entwurfs- und Studienzeit von Wochen auf Tage

Kostenlose Demo

Netzwerkmanager für Telekommunikation und Versorgungsunternehmen

 

Die branchenweit flexibelste und umfassendste Geodatenlösung zur Beschleunigung der Netzplanung, des Entwurfs und der Zeit bis zur Umsatzerzielung über eine einzige Plattform.  

Sehen Sie es in Aktion!